KSB dankte Helfern

Foto: HL

Foto: HL

Der Jugendausschuss des Kreissportbundes Bremen-Stadt hatte alle Helferinnen und Helfer des Bremer Sommerferienprogramms zu einem Abschlusstreffen eingeladen. Die Boule-Abteilung von TURA Bremen hat sich dabei vorgestellt. Nicht nur die Ferienkinder, sondern auch die vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer sollten die Möglichkeit bekommen, diese besondere Sportart kennen zu lernen. Am 28. September hatte der Verein die Kugeln parat gelegt. Etwa 30 Ehrenamtliche aus verschiedenen Sportvereinen haben das Boulespiel dabei erschnuppert und hatten viel Spaß dabei. Im Anschluss an den sportlichen

Foto: HL

Foto: HL

Teil gab es für alle, in der Vereinsgaststätte von TURA Bremen, etwas zu Essen in gemütlicher Runde. In diesem Rahmen wurde Gerlinde Plöger für 25 Jahre ehrenamtliche Tätigkeit im Bremer Sommerferienprogramm, mit einem Blumenstrauß geehrt.