Start des Bremer Sommerferienprogramm

20160623_155751_resized

Photo: T.Dubiel

Wettrutschen gestartet!

 Pünktlich um 15:00 Uhr startete am 1.Ferientag das seit Jahrzehnten beliebte Wettrutschen im Schloßparkbad. Bei sonnigen Wetter und tropischen Temperaturen hatten die Übungsleiter des Kreissportbundes Bremen-Stadt gleich ordentlich zutun. Über 120 Kinder und Jugendliche beteiligten sich am Wettrutschen. Alle versuchten, mit den verschiedensten Techniken, die schnellste Zeit zu erzielen. Die Teilnehmer im Alter von 4 – 16 Jahren wurden durch die Übungsleiter des KSB in verschiedene Altersgruppen aufgeteilt, damit eine gerechte Chancengleichheit bestand. So durfte sich bei der abschließenden Siegerehrung der 4jährige Fabian genauso über ein Preis freuen, wie die 14jährige Lea, die mit 15,03 Sekunden die Tages schnellste war.

Bis zum Ferienende findet jeden Donnerstag, ab 15:00 Uhr, ein Wettrutschen im Schloßparkbad statt. Also Badehose eingepackt und nichts wie hin!!!