Kategorie-Archiv: Information

Ferienkalender sind da

R. Scheitz

Foto: R. Scheitz; von links: Heiko Lohbeck, Anja Stahmann, Anke Precht, Sabine Lohbeck

Der Ferienkalender zum 42. Bremer Sommerferienprogramm sind raus. Sie wurden am Montag durch Senatorin Anja Stahmann und die stellvertretende Sportamtsleiterin Anke Precht an die Kinder der Bürgermeister-Smidt-Schule übergeben. Der Bremer Ferienkalender ist nun über die Sparkassen-Filialen erhältlich. Auch online ist er auf www.ksb-bremen-stadt.de zu finden. Er beinhaltet viele sportliche Schnupperangebote, kleinere Ausflüge und vieles Interessantes mehr.

R. Scheitz

Foto: R. Scheitz

Der Startschuss zum diesjährigen Bremer Sommerferienprogramm fällt am Samstag, 24.06.2017 um 13:00 Uhr in der Bremer Überseestadt, beim Schuppen Eins, in Zusammenarbeit mit dem Mini-VELOTÖRN. Die Kinder erwartet dabei Balance-Übungen und lustige Wettbewerbe zum Thema „Sicher auf dem Fahrrad“. Mit dabei die Rollenbahn des Kreissportbundes Bremen-Stadt, ein Bastelstand und das Theater Interaktiwo mit den Bremer Stadtmusikanten.
Zur Ferienmitte gibt es wieder das traditionelle Bergfest am Werdersee. Kanufahren, Fußball-Minigolf, Rollerparcour, Reiten, Hüpfburgen und Kletterberge sind nur einige Bestandteile des Familienfestes. Los geht es am Samstag, 15. Juli 2017 um 15:00 Uhr

Start frei zum 42. Bremer Sommerferienprogramm

????????????????????????????????????

Foto: hl

Start frei zum 42. Bremer Sommerferienprogramm

Die Eröffnungsveranstaltung zum 42. Bremer Sommerferienprogramm findet am Samstag, 24.06.2017 von 13:00 bis16:00 Uhr in diesem Jahr in Zusammenarbeit mit Stadler-VELOTÖRN statt. Balance-Übungen und lustige Wettbewerbe bietet der Mini-Velotörn zum Thema „Sicher auf dem Fahrrad“ für Kids an. Helm und Fahrrad bitte mitbringen. Vor Schuppen Eins erlebt ihr die Bremer Stadtmusikanten und ein Rahmenprogramm mit der Rollenbahn und Bastelstand.Die Eröffnung des Bremer Sommerferienprogramms wird Staatsrat Jan Fries übernehmen. Das Bremer Sommerferienprogramm wird unter der Gesamtleitung des Kreissportbundes Bremen-Stadt organisiert.

Bundesverdienstkreuz für Fritz Schütt / BTV 1877

BTV1877 Ordenverleigung Rathaus23_02_2017 Foto KSB-Bremen-Stadt _IMG_2330Der Präsident des Senats der Freien Hansestadt Bremen – Dr. Carsten Sieling – hatte ins Rathaus geladen. Verleihung des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland an Herrn Fritz-Dieter Schütt von der BTV1877. Der Empfang im Kaminsaal des Rathauses war für Fritz Schütt einer der Höhepunkte in seiner sportlichen Funktionärslaufbahn. Unter den Gästen zahlreiche BTV1877, LSB Präsident Andreas Vroom, KSB-Stadt-Vorsitzender Bernd Zimehl und Anke Precht vom Sportamt.

BTV 1877 Funktionäre mit Leistungs- und Silbernadel des Landessportbundes Bremen ausgezeichnet

Bremer Turnvereinigung BTV 1877 Mitgliederversammlung Neuwahl EhrungenDer Vorsitzende des Kreissportbundes Bremen-Stadt Bernd Zimehl überreichte im Beisein des Vorsitzenden der BTV von 1877 Fritz Schütt bei der diesjährigen Mitgliederversammlung an Nicole Henze, Karin Engelhardt und Helga Lehbrink die Leistungsnadel und Ehrenurkunde des Landessportbundes Bremen sowie Angelika Hartwig, Roland Kieschnick und Monika Ahrens die Silberne Ehrennadel. Mit der Ehrung bedankt sich der Landessportbund Bremen für den Einsatz zum Wohle des Sports bei den Sportkameraden. Und in seiner Dankesrede machte der KSB-Vorsitzende Bernd Zimehl auch nochmals auf die Wichtigkeit vom Ehrenamt aufmerksam. Die geänderten Vorzeichen, wie die Veränderung des Schulwesen – hin zur Ganztagsschule, veränderte Öffnungszeiten im Einzelhandel und ein deutliches größeres Freizeitangebot machen dem Ehrenamt es oft nicht leicht. Daher ist es wichtig, das Ehrenamt zu pflegen und auch mal mit einer Nadel und Urkunde zu dokumentieren. Für Fritz Schütt – Vorsitzende seit 25 Jahren – endete mit dieser Mitgliederversammlung seine aktive Vorstandsarbeit. Infos unter www.btv1877.de.

Zum Foto: von KSB-Bremen-Stadt / RS

Hohe Auszeichnung für Nicole Henze – LSB Leistungsnadel – sowie die Silbernadel für Angelika Hartwig und Ronald Kieschnick von der BTV1877 durch den KSB Vorsitzenden Bernd Zimehl (links) im Beisein vom BTV – Vorsitzenden Fritz Schütt (rechts).

LSB Hauptauschuß traf sich zur ersten Sitzung

Das neue Team Jasmin Triebe und Jürgen Adelmann

Das neue Team Jasmin Triebe und Jürgen Adelmann

Der neue Hauptauschuss des Landessportbundes Bremen hat sich zur ersten Sitztung getroffen. LSB Präsident Andreas Vroom informierte über akuelle Herausforderungen. Wichtiger Punkt war die Wahl des Sprechers des Hauptausschusses. Die Versammlung hat Jürgen Adelmann (BTS Neustadt) vorgeschlagen und für die Stellvertretung Jasmin Triebe (LTS BHV). Beide werden für die nächsten vier Jahre die Aufgabe übernehmen. Unter den ersten Gartulanten waren BSJ-Chef Bernd Gisiecke und KSB-Stadt Vorsitzender Bernd Zimehl vor Ort dabei, Viel Erfolg.

Foto: KSB-Stadt

Kids Day bei den Six – Days 2017

6-Days 2017 - Kids Day14_01_20176 Foto KSB-Stadt BZ + CZ_6-Days 2017 - Kids Day14_01_20176 Foto KSB-Stadt BZ + CZ_IMG_2067Seit 53 Jahren ist es Betandteil der Six-Days. Der Kinder- und Jugendnachmittag am Samstag. Die Stars waren die Fahrfahr-Profis. Tolle Rennen und gute Stimmung auf den Rängen und in den Hallen. Eingeladen waren auch Moritz Garth, Julia Beautx und Singa. Tanzarlarm war angesagt. Wo sind die Handy – wo ist euer Licht!!! In den Logen haben viele Sportvereine Platz genommen. Unter anderem Der Kreisportbund Bremen-Stadt und das Team vom Bremer Sport TV . Der TV Eiche Horn hatte die Ehre eine Siegerehrung mit zu erleben. Eintrittskarten hatte der KSB und die Sparkasse Bremen und der Weser – Kurier verteilt. Danke an alle Beteiligten für den schönen Kinder- und Jugendtag. 2018 sehen wir bestimmt wieder.

Fotos: KSB-Stadt

6-Days 2017 - Kids Day14_01_20176 Foto KSB-Stadt BZ + CZ_6-Days 2017 - Kids Day14_01_20176 Foto KSB-Stadt BZ + CZ_IMG_1939

6-Days 2017 - Kids Day14_01_20176 Foto KSB-Stadt BZ + CZ_6-Days 2017 - Kids Day14_01_20176 Foto KSB-Stadt BZ + CZ_IMG_20516-Days 2017 - Kids Day14_01_20176 Foto KSB-Stadt BZ + CZ_6-Days 2017 - Kids Day14_01_20176 Foto KSB-Stadt BZ + CZ_IMG_1926

Feuerwerk der Turnkunst – 2Gethter in Bremen

Feuerwerk2017_03_01_2017 Foto KSB-Stadt Bernd Zimehl_IMG_1906Bremen 1860 hatte geladen – zum 13. Mal zum Feuerwerk der Turnkunst. Ausgebuchtes Haus auf der Bürgerweide. Peter Scheuer – Präsident von Bremen 1860 – war begeistert. Beim anschließeden Empfang gab er bekannt, als Präsident, bei der Show 2018 nicht mehr verantwortlich zu sein. Nach 21 Jahren gibt er sein Amt ab. Wer neuer Chef wird ???. Danke an Peter Scheuer, Horst Neuman und das 1860 Team. AURA TOURNEE 2018: 02. + 03.01.2018 wird uns wieder begeistern. Infos: www.bremen1860.de.

Feuerwerk2017_03_01_2017 Foto KSB-Stadt Bernd Zimehl_IMG_1836

Ins neue Jahr sparziert mit dem KSB Jugendvorstand

KSB-Stadt Neusparssparziergang01_01_2017 Foto KSB BZ_1784Der KSB-Stadt Jugendvorstand hatte wieder zum Neujahrssparziertgang im Bürgerpark eingeladen.Treffpunkt war um 17 Uhr am Marcusbrunnen. Zahlreiche Kinder mit Eltern und Übungsleiter des Bremer Ferienprogramms haben den 60-minütigen Rundgang durch den Park genossen. Frische Luft und eine herrliche Ruhe im Park. Zum Abschluss gab es noch Wunderkerzen.

RSG Jubibäumsshow – 25 Jahre

RSG Gala 25 Jahre17_12_2016 Foto KSB-Stadt BZ + CZ_IMG_1657Fünfundzwanzig Jahre Bundesstützungpunkt Rhythmischen Sportgymnastik – eine einmalige Erfolgsgeschichte in Bremen! – so der einleitete Satz in der Einladung zur Jubiläumsshow. Ein umfangreiches Programm hatten die Macherinnen und Macher auf die Beine und Füße gestellt. Die Mädchen und jungen Frauen waren mit Freude bei den Aufführungen dabei. KSB-Vorsitzender Bernd Zimehl überreichte – im Namen des Bremischen Sportes – beim anschließenden Empfang an die Mutti der RSG – Gisela Drygalla symbolisch ein Herz. Wir können nur sagen: Danke – Danke – Danke an alle Teilnehmerinnen, Übungsleiterinnen und den vielen Helfern im Hintergrund. Wir freuen uns auf die nächste Show.

RSG Gala 25 Jahre17_12_2016 Foto KSB-Stadt BZ + CZ_IMG_1617RSG Gala 25 Jahre17_12_2016 Foto KSB-Stadt BZ + CZ_IMG_1658